Hartmut und Petra Bez

Startseite/festival, yoga/Hartmut und Petra Bez

Project Description

Hangab…entspannen, loslassen & schweben

Diese behutsame Art, ganz langsam und etappenweise kopfüber hochgezogen zu werden, ermöglicht die Umkehrhaltung in einer sehr wohltuenden Dimension zu erleben. Dabei entsteht kein unnagenehmer Druck im Kopf, da der Körper genügend Zeit bekommt sich darauf einzustellen. Das sanfte Strecken schafft Raum in den Gelenken und zwischen den Wirbelkörpern- durch den dabei entstehenden Unterdruck, können die Bandscheiben an ihren natürlichen Platz gesogen werden und sich optimal füllen. Viele sagen, „Super für den Rücken“, was wir bestätigen können, doch die Erfahrung zeigt deutlich mehr Wirkungen. Wenn die Welt auf den Kopf gestellt wird, verändert sich die Perspektive- der „Mülleimer“ kann geleert werden und neue Impulse und Visionen können kommen. Frei aushängend und schwebend, eröffnet sich ein Raum grenzenloser Freiheit und gedankenloser Stille. Emotionen, Ängste, Blockaden und Traumatas können sich auf eine angenehme und natürliche Weise lösen. Dieses wundervolle Loslassen begleiten wir energetisch in einer liebevollen und intuitiven Präsenz, mit entlastenden Körperhaltungen und Lifts für max. Wohlgefühl. Die vitalisierende, harmonisierende und zentrierende Medizin der Umkehrhaltung ist in vielen Kulturen schon lange bekannt und wird auch für die Visionssuche genutzt. Freuen Sie sich, unser Video auf www.hangab.de zu erleben und Sie werden spüren, ob das was für Sie ist

Hartmut Portrait
Hartmut Petra