Sinah Diepold

Startseite/festival, yoga/Sinah Diepold

Project Description

Einfach mal zusammen grooven.

Sinah ist gebürtige Münchnerin und unterrichtet leidenschaftlich gerne mit viel positiver Energie und leitet mit ihrem Lächeln durch jeden noch so anstrengenden Flow.
Während ihres Studiums „Wissenschaftliche Grundlagen des Sports“ beschloss sie zusätzlich ihren Traum einer professionellen Tanzausbildung zu verwirklichen. Ihre Tanzausbildung im Bereich zeitgenössischen Tanz schloss sie an der Iwanson International mit Diplom ab. Im gleichen Jahr erhielt sie einen B.Sc. Abschluss von der TU München. Im Anschluss daran verbrachte über ein halbes Jahr in New York, wo sie am Harkness Center for Dance Injuries ein Praktikum absolvierte und in unterschiedlichen Studios Tanz und Yoga trainierte.
Seitdem unterrichtet sie an verschiedenen Studios in München im Bereich Tanz, Ballet Barre Fitness und Yoga, leitet Yoga Retreats in Portugal und gibt unterschiedliche Workshops. Nach ihrem YTT in Vinyasa Krama, zahlreichen Fortbildungen mit u.a. Bryan Kest, Nicki Vellick und Patrick Beach absolviert sie dieses Jahr ihr zweites YTT mit Simon Park in Liquid Flow Yoga.
Yoga ist eine langjährige Leidenschaft und Konstante in Sinah’s Leben.
Immer wieder als Quelle für neue Energie, Loslassen und Wohlfühlen in Körper und Geist in einem turbulenten Alltag ohne Routine.
Sinah’s Yoga Stil ist sehr fließend, durch ihren tänzerischen Hintergrund inspiriert und der Flow wird musikalisch von Ben Howard, über Max Richter zu Tupac untermalt. „Sich zu Musik zu bewegen ist uns von Natur aus gegeben, der Körper entspannt automatisch und schwingt zu den groovigen Beats mit.“ In der sogenannten „Spielzeit“ nach dem Flow lädt Sinah zu schwierigeren Armbalances und Asanas ein: raus aus der Komfortzone und Kopf ausschalten: die eigenen Fähigkeiten testen und sich überraschen lassen, ganz sicher mit Partner oder Hilfsmitteln.

Homepage: www.sinahdiepold.de 

Sinah