Breathwork | Healing | Workshop | Yoga

Julia Akacia

Termine

  • Healing: Do 9:30 – 11:00 | 90 min | Rebirthing Atemtherapie | Mahavira
  • Yoga: Fr 17:00 – 18:30 | 90 min | Tantra Yoga | Yoga Yoga Yay
  • Healing: Sa 20:00 – 21:30 | 90 min | Kalavahana Puja | Surya Plattform
Startseite 5 Line-Up 5 Julia Akacia

Biografie

Julia ist Tantra- & Yogalehrerin, Tantra & Life Coach, Diplom-Pädagogin und Rebirthing Breathwork Facilitator und lebt in Guatemala.

Julias spiritueller Weg begann im Alter von 19 in Deutschland mit einer Krebsdiagnose. Intuitiv wandte sie sich ihrem eigenen Inneren zu und begann den Weg der Selbstheilung mit Methoden der Therapie und Meditation. Nach drei Jahren der intensiven Selbsterforschung und des inneren (und äußeren) Reisens verschwand die Krankheit – die innere Reise ging jedoch immer weiter!

2008 verließ Julia Deutschland, um sich noch intensiver mit sich selbst und verschiedenen Heilungsmethoden und -traditionen auseinanderzusetzen und bereiste für die nächsten 15 Jahre erst Asien, dann Australien, Afrika und schließlich Lateinamerika, wo sie viele spirituelle Techniken kennenlernen und in der Tiefe erfahren durfte. 2014 wurde sie in Südindien in die Sri Vidya Tradition initiiert – Julias Leidenschaft und Spezialität sind seitdem klassische tantrische Heilungsrituale, die sie in Guatemala, online und auf ihren Touren anbietet. Für Julia ist Tantra ein wundervoller Weg, tiefe Heilung zu erfahren, ganz natürlich ekstatisch und voller Freude & Lebendigkeit zu sein und diese an andere Menschen weiterzugeben!

Web-Links

Rebirthing Atemtherapie 

Rebirthing ist eine ganzheitlich wirkende, intuitive, integrative Atemtechnik, die von Leonard Orr 1974 in den USA entwickelt wurde. Sie gehört zu den Methoden der Selbsterfahrung, die in den letzten Jahrzehnten international grosse Beachtung gefunden hat und die auf tiefster Ebene des menschlichen Bewusstsein arbeitet. Bewusstes, kontrolliertes Atmen kann zielgerichtet eingesetzt werden, um im Zustand der Tiefenentspannung tiefsitzende Blockaden in Körper, Geist und Seele aufzulösen und negative Erfahrungen und Traumata auf der Zellebene zu löschen. Negative Verhaltensmuster und wiederkehrende Emotionen können so dauerhaft verändert und transformiert werden. Dies wird ermöglicht durch den tiefen Reinigungsprozess, der durch die Kombination von tiefer Entspannung, erhöhter Lebensenergie und erhöhtem Sauerstoff im Körper ausgelöst wird.

Mit Rebirthing können die durch belastende und überwältigende Erlebnisse entstandenen Blockaden im System gelöst, mit unserem heutigen Bewusstsein als Erwachsene verarbeitet und anschliessend integriert werden, so dass sie uns in unserem vollen Lebensausdruck nicht mehr behindern und unserer natürlichen Lebenfreude nicht mehr im Weg stehen.

Die Atemtechnik beim Rebirthing ermöglicht uns, Zugang zu alten Erinnerungen zu finden, die nicht vollständig verarbeitet und integriert werden konnten. Bevor unser Gehirn vollständig entwickelt war, wurden Erinnerungen als physische und energetische Empfindungen in den Zellen unseres Körpers registriert und gespeichert. Diese frühen Impressionen sind unserem heutigen Verstand und Bewusstsein nicht zugänglich.

Durch den Atem können diese Erinnerungen wieder reaktiviert und erfahrbar gemacht werden. Dies ist notwendig, um die bei diesen Erlebnissen enstandenen Blockaden im Körper aufzulösen, so dass unsere Lebensenergie wieder im vollen Fluss zirkulieren darf, und uns unser volles Potential und unsere ursprüngliche Lebensfreude erschliessen kann.

Tantra Yoga

Das tantrische Yoga arbeitet mit der im Körper und in der Umwelt vorhandenen Lebensenergie und lehrt, diese gezielt für individuell gewünschte Effekte und Ziele einzusetzen. Das Besondere an dieser chakra-orientierten Form des Yoga ist, dass durch den energetischen Fokus nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf seelischer, geistiger und spiritueller Ebene dauerhaft positive Veränderungen erzielt werden können.  So können z.B. problematische Emotionen wie Angst, Wut, Eifersucht oder Traurigkeit gelöst werden und positive emotionale und geistige Zustände wie ein gesteigertes Sicherheitserleben und Selbstwertgefühl, Kreativität, Liebe und Mitgefühl oder auch ein stärkerer Zugang zur eigenen Intuition gefördert werden.

Die Übungen sind sehr einfach auszuführen und somit für jedes Alter und Fitness-Level geeignet. Der Schwerpunkt liegt hier auf dem korrekten Fokus des Geistes, nicht auf der perfekten Körperhaltung. Durch diesen meditativen Fokus werden Körper und Geist gleichzeitig tief entspannt und energetisiert.

Kalavahana Puja

Kalavahana ist ein wunderschönes Heilungsritual aus der tantrischen Tradition Südindiens.

Diese kraftvolle Zeremonie, die mit Sanskrit-Mantras und Berührung arbeitet, bringt uns mit dem tiefsten Aspekt unseres Selbst, dem Universellen und Göttlichen, insbesondere in seinem weiblichen Aspekt, in Kontakt, erweckt die Kundalini-Energie, die tief in uns ruht und hilft, Blockaden des Energiesystems aufzulösen, so dass unsere Lebensenergie wieder frei fließen darf. Das Ritual hilft uns, mit dem ursprünglichen Frieden und der Glücksseligkeit in Berührung zu kommen, mit der wir auf diese Welt gekommen sind und macht Heilung auf allen Ebenen möglich – physisch, emotional, geistig und spirituell! Kalavahana kann sogar schwerere körperliche Krankheiten und Disharmonien sehr kraftvoll und positiv beeinflussen und Besserung initiieren, stärkt das gesamte physische, emotionale und energetische System und ermöglicht es uns, höhere Bewusstseinszustände zu erfahren. Zudem hilft Kalavahana bei sexuellem Trauma und sexuellen Störungen.

 

Xperience Festival - Line Up

Schaut euch auch unser Line Up an und entdeckt viele weitere tolle Künstler, Artists und Teilnehmer!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner