Healing | Workshop | Yoga

Luca Sumitra Fischer

Termine

  • Healing: Mi 15:00 – 16:30 | 90 min | Tribal Arrival Ceremony | Bhakti Bliss
  • Healing: Do 12:00 – 13:30 | 90 min | Tribal Deep Flow | Yoga Yoga Yay
  • Healing: Fr 15:45 – 17:30 | 75 min | The Xperience Brotherhood – Männerkreis (mit Stani & Louit) | Surya Plattform
  • Yoga: Sa 11:15 – 12:45 | 90 min | Tribal Medicine Yoga | Surya Plattform
Startseite 5 Line-Up 5 Luca Sumitra Fischer

Biografie

Die Tradition des „Jetzt“ ist meine Heimat und ich liebe es, meine Lebenszeit mit den Themen Achtsamkeit, Bewusstsein, Wildnis-Spiritualität, Yoga und vielem mehr zu füllen.

Im Alter von 4 Jahren durfte ich das erste Mal ein Yoga-Ashram besuchen, welches mein Einstieg war in die Welt der verschiedenen Bewusstseins-Zentren, in den unterschiedlichsten Traditionen.

Aus ganzem Herzen bin ich meinen Mentoren und Mentorinnen dankbar, die mich auf diesem Lebenspfad inspirieren, sowie meiner Liebe zum Skateboard, denn diese erlauben mir einen verständnisvollen Umgang in Hingabe mit dem Flow des Lebens.

Meine Praktiken teile ich seit meinem 15. Lebensjahr, an verschiedenen Orten auf die unterschiedlichsten Weisen, sei es bei der Symbiose aus Yoga und schamanischen Techniken, der freien Schwitzhütten-Zeremonie und dem Erforschen des Bewusstseins.

2 1/2 Jahre lebte ich in Europas größtem Yogazentrum, um dort meine Erfahrungen zu vertiefen und zu teilen.

Als Nomade bereise ich diese wundervolle Welt, um in den Austausch über die mannigfaltigen Interpretationen des Lebens zu kommen und diese zu genießen.

https://www.sumitra.eu/

Web-Links

Tribal Arrival Ceremony

Let’s embrace life as a ceremony unto itself.
Find yourself arriving and creating reality.
The lotus grows in the mud.
So let’s dig deep to honor the experience and life that we are a part of. constant so let’s keep an open mind.

Gemeinsam spannen wir ein Netz um das Xperience – Festival, um das zu kreieren, was wir uns für das Festival wünschen.

Tribal Yoga hat den Anspruch, die klassische Yogastunde in einen dogmafreien & zeremoniellen Kontext zu erleben. Bei der dein vollständiges Atempotenzial als Hauptlehrer im Vordergrund steht, um dich mit der Weisheit deiner Körperintuition zu verbinden und mit deiner Umwelt.

Tribal Deep Flow:

Tribal Deep Flow – Multidimensional Sound Experience:

Diese Praxis bietet dem Yoga, Schamanentum und Tantra ein gleichberechtigtes Zuhause.

In diesem wird sie dir als Symbiose begegnen, um dich aus deiner inneren Fülle mit dir selbst und deiner Umwelt zu verbinden.

Unterstützt durch das gemeinsame vollständige, kraftvolle und laute Atmen des Kreises, der Intuition deines Körpers, den leidenschaftlichen Klängen, wird der Raum für dich gehalten.

Damit du dich frei entfalten kannst, um die verschiedensten Facetten und Begegnungspunkte des Kontinuums des Seins zu erfahren und zu erforschen.

Ganz nach dem Ruf: “Ich bin verwandt mit allem und alles ist verwandt mit mir!” wollen wir uns selbst, sowie dem Kreis auf Augenhöhe begegnen und gemeinsam praktizieren.

Tribal Medicine Yoga

Yoga und Schamanentum – Symbiose der gleichen Wurzel.
Begebe dich auf eine Reise durch dein Unterbewusstsein und tauche ein in die Archetypen hinter den Asanas (Yoga Stellungen). Lass dich durch den Klangteppich aus Gitarrenmusik und rhythmischen Sounds der Loopstation in Trance führen, um loszulassen und anzukommen.

Zugänglich für alle Yoga Level erwartet dich eine Yoga-Session als Ritual und Gebet an die Existenz.

The Xperience Brotherhood – Männerkreis

Seien wir ehrlich, wenn wir anderen Männern begegnen, steht die gemeinsame Brüderlichkeit, die uns als Menschheits-Familie verbindet, nicht immer im Vordergrund.
Oft wird diese Wahrheit von Gedanken an Wettbewerb, Eifersucht und mehr überschattet.

Wir alle wissen jedoch, dass die Zeit der Ressentiments unter Männern längst vorbei ist und wir uns von den vielfältigen Gesichtern der Schützengräben emanzipieren können.

DU, BRUDER, bist also eingeladen, deine Masken abzunehmen und sich auf eine Entdeckungsreise in einem authentischen Raum zu begeben, um das Wort Männlichkeit neu zu definieren. Brücken zu bauen über die Gräben und sich auf Augenhöhe, liebevolle Hände zu reichen.

2022 waren wir über 50 Männer im Xperience Männerkreis.
In diesem Jahr gehen wir davon aus, dass noch mehr Männer, Schulter an Schulter ihre Männlichkeit in einem heilsamen Kontext feiern werden. Mit Deiner Präsenz wirst Du das möglich machen, für Dich und für die Brüder an Deiner Seite.

Xperience Festival - Line Up

Schaut euch auch unser Line Up an und entdeckt viele weitere tolle Künstler, Artists und Teilnehmer!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner