Yoga

Sonya Yildiz

Yoga: Mi 16:30-18:00 | 90min | Ashtanga Duft-Flow Yoga | Tripura

Yoga: Fr 16:30-18:00 | 90min | Duft-Flow Yoga | Tripura

Yoga

Sonya Yildiz

BIO

Die erste Begegnung mit Yoga hatte Sonya, als ihr als kleines Kind ein Buch über Yoga in den Schoß fiel. Begeistert von den vielgestaltigen Bildern imitierte sie spielerisch den Hasen, die Vorwärtsbeuge und den Hund.

Die positive Wirkung der Asanas hievte sie auch erfolgreich durch ihre Studienzeit. Als Diplom-Juristin ist Gerechtigkeit ihr ein Herzensanliegen. Inspiriert von den Big Five for Life verfolgt sie den Zweck, Hilfebedürftigen rechtliches Gehör zu bieten und dabei Harmonie und Einheit zu schaffen.

Als ausgebildete Ashtanga Vinyasa und Vinyasa Flow Yogalehrerin leitet sie ihre Schülerinnen und Schüler durch aktives Körperbewusstsein in den Bliss. Um das Lehren zu lernen reiste sie zum Fuße des Himalayas, wo sie die Kraft des Atems als Essenz des Yogas kennen und lieben lernte.

Sowohl auf der Matte als auch im alltäglichen Leben ergreift Sonya ihre Mitmenschen mit ihrer Begeisterungsfähigkeit. Emsig dehnt sie ihre eigene Sadhana (= spirituelle Praktiken) aus und implementiert Neuerfahrenes in ihren Unterrichtseinheiten. Derzeit lebt sie als Ashram Karmayogini im Yoga Vidya Ashram in Bad Meinberg.

 

 

 

 

Duft-Flow Yoga

Mit „yogaś-citta-vṛtti-nirodhaḥ“ (Yoga Sutra Vers. 1.2) deklariert Patanjali, Yoga als das zur Ruhe bringen der Gedankenwellen im Geiste.

In der Duft-Flow Yoga Klasse strömen wir durch kraftvolle Vinyasas, bei dem unser Atem (Prana) im Zentrum unserer Aufmerksamkeit steht. Durch die Zentrierung unserer Achtsamkeit werden wir innerlich ganz still. Fließende Bewegungen helfen uns, eins mit unserem Körper und unserer Umgebung zu werden.

Dabei  bedienen wir uns der heilsamen Wirkung naturreiner ätherischer Öle. Die Symbiose von Asana und ätherischen Ölen erleichtern dir den Atemfluss zu intensivieren und die Konzentration zu vertiefen. Lasse los und dich vom Nebel des Diffusors tragen.

Durch die Kaltverneblung kommen die Öle subtil zum Einsatz und leiten dich durch deine Asanapraxis. Für intensivere Gefühlserlebnisse werden die Öle in den Händen verrieben und inhaliert oder in der Luft zerstäubt. Zitrusnoten energetisieren unser Wesen, während florale Noten unser System beruhigen. Daneben schenken uns harzige und erdige Öle Festigkeit und Stabilität.

Erlebe beim Duft-Flow Yoga die mannigfaltige Wirkung reiner ätherischer Öle und bringe deine Gedankenwellen im Geiste zur Ruhe.