Healing | Workshop

Vicara shakti müller

Workshop: Reise zur Gebärmutter – Verbindung mit dem heiligen, weiblichen Körper

Workshop: Medicine Walk – Visionswanderung

Workshop: Peacemaker – wie kann ich in diesen Zeiten Frieden in mir kultivieren

Healing | Workshop

vicara shakti müller

BIO Vicara Shakti:

And into the forest I go to lose my mind and find my soul

Über mich Alles ist beseelt- die Steine, die Pflanzen, die Tiere , der Wind, das Wetter…. ich liebe es mit meinem Hund durch die Wälder zu streifen und mit der Schönheit von Mutter Erde in Verbindung zu sein Schon als Kind habe ich meinen Eltern Fragen gestellt, die sie mir nicht beantworten konnten. Mich interessierten immer die Dinge hinter der alltäglichen Wirklichkeit. Ein klassisches – von der Gesellschaft anerkannteste Leben- hat mich nie interessiert. Ich war lange auf Partys unterwegs und habe danach 10 Jahre bei Yoga Vidya gelebt, um Yoga, Prana und den Körper zu erforschen. In dieser Zeit wurde ich durch den Tod meines Sohnes aufgefordert, mich intensiv mit Übergängen, Trauer und Tod auseinander zusetzen. Dieses Erlebnis hat mich zum Schamanismus gebracht- ich habe nach Möglichkeiten gesucht, wie in anderen Kulturen Übergänge gestaltet werden und welchen Platz der Tod im Leben hat. Don Augustin, meine Reise nach Peru und die Schwitzhütte waren wichtige Lehrer*innen auf meinem Weg. Durch sie durfte ich tiefe Heilung erfahren. Heute leite ich Schwitzhütten, bin Pfeifenhüter*in der Lakota Friedenspfeife; Friedensstifter*in, Naturmentor*in, Yogalehrer*in und in südamerikanische Heil- und Pflanzenrituale initiiert.

Workshop: Reise zur Gebärmutter – Verbindung mit dem heiligen, weiblichen Raum

In diesem Workshop treffen wir uns im Kreis der Frauen, um uns mit unserer Gebärmutter zu verbinden. Es wird ein geschützter Raum eröffnet, in dem wir uns unserem heiligen Schossraum ganz liebevoll und achtsam nähern können. Kleine Naturverbindungsübungen, der Klang der Trommel und Räucherungen unterstützen uns dabei.

Workshop: Medicine Walk

In diesem Workshop treffen wir uns im Kreis mit Männern und Frauen. Die Natur und alles was uns dort begegnet ist ein Spiegel- eine Antwort auf eine Frage, die wir bei unserem Medicine Walk in uns bewegen. Der Medicine Walk ist wie eine kleine Visionssuche. Bei den nordamerikanischen Tribes ist alles Medicine- Tiere, Pflanzen, das Wetter….Und so hast du in diesem Workshop die Möglichkeit mit einer Frage in die Natur zu gehen, um zu schauen und zu lauschen, was dir dort begegnet. Um dein Erlebtes zu integrieren und in der mittleren Welt zu manifestieren, treffen wir uns nach dem Walk im Kreis, um unser Erfahrenes zu teilen und zu erzählen.

Peacemaker – wie kann ich in diesen Zeiten Frieden in mir kultivieren?

Die Peacemaker Tradition geht auf den Stamm der Irokesen zurück. Sie haben vor langer Zeit Tools entwickelt, um in ihrem Stammesverbund in Frieden miteinander zu leben. In diesem Workshop werden wir uns dem Thema Frieden nähern- was bedeutet friedlich und im Einklang mit der inneren und äußeren Welt zu leben? Welche Möglichkeiten haben wir auf der körperlichen, emotionalen und geistigen Ebene ein*e Friedensstifter*in zu sein und in herausfordernden Zeiten in unserer Mitte zu bleiben? Wir treffen uns im Kreis- draußen in der Natur und werden über Verbindungsübungen mit der Natur und den anderen Teilnehmer*innen; Räuchern, Meditation zum Thema Umgang mit Gefühlen und Trommelreise den heiligen Raum des Friedens in uns aktivieren.