Mantra Tribe

Startseite/festival, musik/Mantra Tribe

Project Description

Mantra Tribe

Mantra Tribe vereint auf einzigartige Weise das ekstatische Singen der alten indischen Mantren mit dem Publikum und mitreißend tanzbare moderne Sounds! „Auf meditativ-trancigen Wellen floaten wir gemeinsam, bis uns allmählich die Kraft der wilden TribalBeats und schamanischer Klangwiederholung (JapaYoga) in die intensivsten Regionen der ungezähmten BhaktiPower führt. Nach dem Tanzteil genießen wir den blissvollen Chillout mit ruhigen Mantren und Healing-Sounds.“

Die „Mantra Tribe Chanting Party“ entstand 2014 in Berlin, um vollkommen neue musikalische Wege zu beschreiten. Die hingebungsvollen Musiker haben sich ganz der Musik als spiritueller Praxis verschrieben. Dabei ist ein sehr bewegender Sound entstanden und eine Musikrichtung, die es so noch nicht gab. Ihre regelmäßigen Partys sind zu einer festen Institution der jungen spirituellen Szene Berlins geworden.

Anfang 2016 gründete sich die Band “Mantra Tribe” offiziell. Das Tribe-Werk wird angefeuert von … Drei Devi-Stimmen, die sich auf magische Weise ergänzen:

Aleksandra Piela (Gesang, Harmonium), Alica Khan (Gesang, Harmonium, Gitarre) und Jasmin Mei (Gesang, Shaker, Clapsticks) zelebrieren die Tiefe der Mantra-Schönheit und die Wildheit der Root-Beats mit ihrer Shakti-Hingabe.


Danilo Ananda Steinert mit Gitarre, Drums, Gesang u.a. ist mit seiner Vielfältigkeit und Vielfähigkeit das musikalische Gehirn und blickt auf Jahrzehnte kraftvoller Präsenz in der Szene der Yogamusik und der spirituellen Weltmusik.


Marc Miethe ist einer der ersten Didgeridoo-Gurus Deutschlands und bringt mit seinen treibend virtuosen EarthBeats sämtliche untere Chakren auf einmal in Schwingung.

Homepage: https://www.facebook.com/mantratribe1008