Yoga| Healing

Kavita Jeanette Pippon

Yoga: Sa 8:00-9:45 | 105min | Xperience your Fascia | Yoga Yoga Yay

Healing: So 10:00-12:00 | 120min | Frauenheilkreis | Tripura

Yoga | Healing

Kavita Jeanette Pippon

BIO:

Kavita Jeanette Pippon hat Yoga, Tantra und Schamanismus in den 90ern kennengelernt. Dadurch hat sich ihr eine völlig neue Welt eröffnet, die ihr Leben heute bunt und facettenreich macht. Als Jugendliche hatte sie den Wunsch, sich für eine bessere Weltordnung zu engagieren und studierte daher Politikwissenschaften und Jura. Nach einem Unfall merkte sie jedoch, dass sich im Außen niemals was ändern kann, wenn man nicht bei sich selbst im Innern anfängt. In den Niederlanden hat sie neben ihrer Tätigkeit als Yogalehrerin eine Ausbildung zur homöopathischen Therapeutin gemacht und unter anderem als Naturerlebnispädagogin gearbeitet. Heute schöpft sie aus einem großen Schatz unterschiedlicher Methoden und Konzepte gepaart mit viel Lebenserfahrung aufgrund eines modernen Zigeunerlebens. Sie bildet Yogalehrer aus bei Xperience Yoga Ausbildung, Studio Miriya und ab 2021 im Casa El Morisco in Spanien. Bei Yoga Vidya leitet Kavita seit 2005 Yogaausbildungen zum Anleiten von Kindern, Jugendlichen und Senioren. Zudem bietet sie für zahlreiche Yogaausbildungsinstitute in Deutschland und Österreich Weiterbildungen für Yogalehrer an. Kavita singt gerne und erforscht auf bodenständige Weise die spirituelle Weiblichkeit. Man findet sie auf den von ihr organisierten Yogareisen und Workshops in Indien, Spanien, Italien, Österreich und Luxemburg oder auch unter Kavita Pippon auf facebook.

 

Yoga: XPERIENCE YOUR FASCIA!

Faszien Yoga ist ein individueller, genussvoller und ergänzender Yogastil, bei dem Spürsinn und freies Bewegen gefragt sind. Er ist eine Kombination aus den Prinzipien des Yoga und der neueren Faszienforschung. Gönn dir, den Körper einmal anders zu erleben. Scheinbare Gegensätze laden zum Spielen ein. Erlebe bewusst das Gefühl von Ausdehnung und Begrenzung auf verschiedenen Ebenen. Beobachte die innere Haltung, die zugleich von Neugier und Entspannung geprägt ist. Und schließlich suche mit dem Tennisball den Schmerz, um dich danach so richtig gut zu fühlen. Klingt komisch, aber funktioniert! Freu dich auf Neues!

Frauenheilkreis

Raus aus der Scham, rein in den Selbstliebe! Scham blockiert uns darin, unsere Bestimmung voll zur Entfaltung zu bringen. Wir verlieren an Selbstwert und Kraft und manifestieren nicht das, warum wir hier auf der Erde sind. Lasst uns neue Wege finden, präsent zu bleiben und zu uns zu stehen, wenn andere oder wir selbst uns verurteilen. Wir Frauen können in Frauenheilkreisen Mitgefühl für einander aufbringen, uns zuhören und uns stärken. Frauenkreise sind Nahrung für die Seele, Schwesternschaft sorgt für mehr Liebe und Schönheit in dir, aber auch für eine wundervolle Welt im Außen, in der wir mit Liebe geben und empfangen können. In diesem Workshop gibt es neben einer wertschätzenden Gesprächsrunde kleine Übungen rund um das Thema Scham und das Recht auf ein wundervolles Leben. Lasst uns die Quelle für Lebensenergie, Lebenslust, Kraft und Mut gemeinsam finden!

Homepage: Kavita Jeanette Pippon