Workshop | Yoga

Vallabha Sabine Steenbuck

Termine

Die Termine werden noch bekannt gegeben.

Startseite 5 Line-Up 5 Vallabha Sabine Steenbuck

Biografie

Vallabha Sabine Steenbuck ist Ayurvedatherapeutin, Yogalehrerin und Meditationskursleiterin. Sie lebte längere Zeit in Indien, um sich näher mit Yoga und Ayurveda zu beschäftigen. Vallabha leitet seit über 16 Jahren eine Ayurvedapraxis und bietet verschiedene Seminare und Ausbildungen im Bereich Ayurveda und Yoga an. Das Ayuryoga ist eine wundervolle Verbindung der beiden Lehren, die Vallabha Leben täglich bereichern. Besonders gerne singt sie Mantras und leitet Singkreise, sowie Mantrayogastunden an. Vallabha fühlt sich mit der Lehre des Yogas und Ayurvedas sehr verbunden und vermittelt ihre Kenntnisse in einer herzlichen und entspannten Atmosphäre.

Web-Links

Ayurveda Fuß- und Handmassage Workshop

Hast du Lust mehr über Ayurveda und die Reflexzonen zu erfahren? Möchtest du Massagetechniken erlernen, die du für dich und andere einfach anwenden kannst? Dann bist du bei diesem Workshop genau richtig. Ayurveda bedeutet das Wissen vom langen und gesunden Leben. Sabine Steenbuck lebte über längere Zeit in Indien, ist Ayurvedatherapeutin und mit der indischen Mentalität und der ayurvedischen Lehre sehr verbunden. Der Kurzvortrag gibt dir eine Übersicht über die Bedeutung von Ayurveda und die spezielle Bedeutung der Ayurvedamassage.
Die ayurvedische Fuß- und Handmassage wird im Workshop erlernt. Im ausführlichen Praxisteil erlernst du Ayurveda Massagetechniken und Marmas an den Händen und Füßen. Marmas sind Akkupunkturpunkte, beim Massieren der Energiepunkte wird jeweils die Wirkung des einzelnen Marmas erklärt. Du erfährst die Bedeutung der Reflexzonen, die an unseren Händen und Füßen sitzen. Nach diesem Workshop weißt du, wie du auf Schwachstellen und Krankheiten im Körper mit der Fußmassage positiv einwirken kannst. Auch kannst du dir und anderen  nach dem Workshop mit der Massage etwas Gutes tun. Du erhälst ein Skript mit der Beschreibung der Massagetechniken und der Wirkung der Marmas.

Ayuryoga Stunde  „ground yourself“

Ayuryoga ist eine Verbindung von Ayurveda und Yoga. Bei dieser Yogastunde möchten wir das Vata Dosha, was viel mit dem Luft Element zu tun hat, senken. Du verbindest du dich mit dem Erdelement und führst erdene und zentrierende Asanas aus. So stärkst du die Verbindung mit Mutter Erde und dir selbst.

Ayuryoga Stunde “ Leichtigkeit und Lebendigkeit“

Ayuryoga ist eine Verbindung von Ayurveda und Yoga. Bei dieser Yogastunde möchten wir das Kapha Dosha, was viel mit dem Erd Element zu tun hat, senken. Du verbindest du dich mit dem Luft und Feuer Element und führst fließende, sowie aktivierende Asanas aus. Spüre die Lebendigkeit und Freude in dir.

Xperience Festival - Line Up

Schaut euch auch unser Line Up an und entdeckt viele weitere tolle Künstler, Artists und Teilnehmer!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner